MENTALTRAINING TRAINER/INNEN-AUSBILDUNG

„Der Sinn des Lebens ist es, zu erwachen und Bewusstsein in die Welt zu tragen.“ (Eckhart Tolle) „Zum individuellen Sinn des Lebens gehört, dass wir lernen, um zu lehren. Wirklich jeder lernt von jedem und ist so stets Schüler und Meister in einem. Wir sollten uns stets bemühen, eine Chance für andere zu sein.“ (Kurt Tepperwein)

Ausbildung zum/zur Dipl. Mental- und BewusstseinsTrainerIn (MTT)

TRAINER_IN oder GEBURTSHELFER_IN? Die harte Schale eines Samenkorns muss aufbrechen, um dem Lebenskeim das Wachstum zu ermöglichen. Auch nach der Verpuppung einer Raupe wird dessen Kokon unter großer Anstrengung geknackt, um die Transformation zum Schmetterling abzuschließen. So also geht jeder Geburt eine Phase der Enge, der Schwierigkeit und auch der Schmerzen voran. In der Evolution kristallisieren sich leidvolle Erscheinungen im Nachhinein als Geburtshilfe für etwas Neues heraus. Solange wir uns noch mit unseren Gedanken und Emotionen identifizieren und uns von diesen benutzen lassen, tappen wir im Dunkeln des Unbewussten und erfahren das übliche, paradoxerweise jedoch notwendige Leid eines „normalen“ Menschen in dieser Zivilisation. Aufgrund solcher unangenehmer Lebenslektionen tritt nämlich eine größere Bereitschaft ein, die Komfortzone zu verlassen und wichtige Schritte zu unternehmen, um sich aus der Herrschaft von Verstand und Emotion selbst zu befreien. Eine umfassende und ganzheitliche Ausbildung wie diese fungiert als Katalysator („Beschleuniger“) des geistigen Geburts- und Evolutions- Prozesses. Durch diese heilsame Selbstbefreiung erlebt sich der Mensch als ungetrennter Teil (s)eines größeren Potenzials und erfährt darüber hinaus den tiefgehenden Sinn als „GeburtshelferIn“ eines neuen Bewusstseins, „GeburtshelferIn“ einer neuen Erde. Du kommst in ganzheitliche Balance: Du nimmst von der Erde - und Du gibst etwas zurück. „TrainerIn“ würden manche in der der alten Sprache des Wissens dazu sagen. Allerdings die Zeit des Wissens, Kämpfens, Bewertens, Leidens und der Trennung ist - wenn Du das wirklich willst - jetzt vorbei. Die Zeit der Weisheit, des Friedens, Gewahrseins, Annehmens und der Verbindung ist - wenn Du das wirklich willst - jetzt angebrochen. Die Zeit ist reif für… BewusstSein. Zu TERMINÜBERSICHT und PREIS
MEHR INFOS zu Seminarablauf und -anmeldung

MENTALTRAINING TRAINER/INNEN-

AUSBILDUNG

„Der Sinn des Lebens ist es, zu erwachen und Bewusstsein in die Welt zu tragen.“ (Eckhart Tolle) „Zum individuellen Sinn des Lebens gehört, dass wir lernen, um zu lehren. Wirklich jeder lernt von jedem und ist so stets Schüler und Meister in einem. Wir sollten uns stets bemühen, eine Chance für andere zu sein.“ (Kurt Tepperwein)

Ausbildung zum/zur Dipl. Mental- und

BewusstseinsTrainerIn (MTT)

TRAINER_IN oder GEBURTSHELFER_IN? Die harte Schale eines Samenkorns muss aufbrechen, um dem Lebenskeim das Wachstum zu ermöglichen. Auch nach der Verpuppung einer Raupe wird dessen Kokon unter großer Anstrengung geknackt, um die Transformation zum Schmetterling abzuschließen. So also geht jeder Geburt eine Phase der Enge, der Schwierigkeit und auch der Schmerzen voran. In der Evolution kristallisieren sich leidvolle Erscheinungen im Nachhinein als Geburtshilfe für etwas Neues heraus. Solange wir uns noch mit unseren Gedanken und Emotionen identifizieren und uns von diesen benutzen lassen, tappen wir im Dunkeln des Unbewussten und erfahren das übliche, paradoxerweise jedoch notwendige Leid eines „normalen“ Menschen in dieser Zivilisation. Aufgrund solcher unangenehmer Lebenslektionen tritt nämlich eine größere Bereitschaft ein, die Komfortzone zu verlassen und wichtige Schritte zu unternehmen, um sich aus der Herrschaft von Verstand und Emotion selbst zu befreien. Eine umfassende und ganzheitliche Ausbildung wie diese fungiert als Katalysator („Beschleuniger“) des geistigen Geburts- und Evolutions-Prozesses. Durch diese heilsame Selbstbefreiung erlebt sich der Mensch als ungetrennter Teil (s)eines größeren Potenzials und erfährt darüber hinaus den tiefgehenden Sinn als „GeburtshelferIn“ eines neuen Bewusstseins, „GeburtshelferIn“ einer neuen Erde. Du kommst in ganzheitliche Balance: Du nimmst von der Erde - und Du gibst etwas zurück. „TrainerIn“ würden manche in der der alten Sprache des Wissens dazu sagen. Allerdings die Zeit des Wissens, Kämpfens, Bewertens, Leidens und der Trennung ist - wenn Du das wirklich willst - jetzt vorbei. Die Zeit der Weisheit, des Friedens, Gewahrseins, Annehmens und der Verbindung ist - wenn Du das wirklich willst - jetzt angebrochen. Die Zeit ist reif für… BewusstSein. Zu TERMINÜBERSICHT und PREIS