Seminare

Ganzheitliches
Mental- und
BewusstSeins-
Training

MT1 | MT2 | MT3


GRUNDLAGEN

Ganzheitliches
Mental- und
BewusstSeins-
Training

MTT


AUSBILDUNG

Ganzheitliches
Mental- und
BewusstSeins-
Training

MTV


VERTIEFUNG

Staunst Du noch über Sonne,
Mond und Sterne
oder eine zarte Blüte?
Ahnst Du das Wunder,
das auch Du bist,
im Großen und im Kleinen?
Bist Du bereit,
hinter die Gedanken-Kulisse
unserer Normalität zu blicken?
Freue Dich auf die „Heldenreise“,
von der die Mythen
aller Kulturen berichten!

Mental- und BewusstSeins-Training Grundlagen


Basis-Seminar MT1:

"Kraft der Gedanken - Macht der Gefühle"

Unsere Lebensumstände hängen ganz entscheidend davon ab, was wir denken und fühlen. Erfolg und Misserfolg sind immer das Resultat unserer eigenen, kindheitsgeprägten Glaubenssätze, Verhaltens- und Bewertungsmuster. Glücklich wollen zwar alle sein, jedoch benutzen fatalerweise die Wenigsten den goldenen Schlüssel zu jener Instanz, die im Normalfall 99%(!) aller Lebensentscheidungen trifft:
Unser Unterbewusstsein - ein faszinierender, gigantischer Festspeicher in uns, DIE Schaltzentrale für unsere „schicksalsentscheidenden“ inneren Funktionsprogramme. Das „Betriebssystem“ dieser un(ter)bewussten Programme basiert auf wenigen, frappierend ähnlichen, schablonenartigen Mustern, wie sich unser „Ich“ (lag. ego) seine Identität aufgebaut hat. Nennen wir dieses meistverbreitete, jedoch mit unzähligen Problemen und Leiden verbundene Betriebssystem einfach einmal "Ego 2.0".
Am MT1 legen wir die wichtigen Grundlagen für die Erweiterung unserer Sichtweise und für die Erneuerung dieses fehlerhaften Betriebssystems. Wir erwerben notwendige Grundkenntnisse und üben, wie man Gedanken und Gefühle kontrollieren und verändern kann, um wirksam geistige Ursachen für Gesundheit, Zufriedenheit und Wohlstand im ganzheitlichen Sinn zu setzen.
Dieser Wohlstand ist nachhaltig und erfasst wirklich alle Lebensbereiche: "Es steht zum Wohle!"

Wann:
05.-06. November 2022 (Beginn Sa.: 09.00 Uhr, Ende So.: 18.00 Uhr)
Wo:
Almenlandhof, A-8153 Fladnitz a. d. Teichalm 90, www.almenlandhof.at
Preis:
€ 290,- pro Person, exkl. Zimmer & Verpflegung

Achtung: Hin- und wieder zusätzliche Seminartermine in Kleingruppen, frag` bitte nach!

Fortsetzungs-Seminar MT2:

"Sich als Schöpfer erleben"

Im Fortsetzungs-Kurs MT2 intensivieren wir das in MT1 Gelernte und realisieren sukzessive die dritte, ÜBER dem Tages- und Unterbewusstsein wirkende Bewusstseinsebene. Wir erkennen die Grundlagen für ein äußerst heilsames Betriebssystem, nennen wir es "Bewusstsein 1.0". Es ist das Betriebssystem, das als Veranlagung zwar in uns steckt, jedoch erst mit bewusster Aktivierung seine wohltuende Wirkung entfalten kann.
Wir beschäftigen uns mit der Weisheit der Kommunikation genauso wie mit der Sprache der Lebensumstände und den meist ungeliebten Botschaften und Botschaftern des Lebens. Wir erkennen die Verhinderungs-
programme in der Lebensgestaltung und erfahren in der mühelosen "Alpha-Schwingung" das Geheimnis präziser Zielerreichung.
Ganzheitliches mentales Training, die Pflege und Nutzung unserer geistigen Werkzeuge, wirkt sofort. So beginnen die geistigen Gesetzmäßigkeiten bewusst für uns zu wirken und Geistige Gesetzmäßigkeiten bekommen einen ganz anderen Stellenwert „für“ uns (lat. „pro“) und sogenannte „Pro“- bleme liefern uns wertvolle Erkenntnisse. Im Loslassen erstarrter innerer Strukturen, erlangen wir eine neue Beweglichkeit und staunen über die Lösungsperspektiven. Klar und deutlich erkennen wir:
In uns SELBST befindet sich - seit jeher - die optimale Lösung!

Wann:
26.-27. November 2022 (Beginn Sa.: 09.00 Uhr, Ende So.: 18.00 Uhr)
Wo:
Almenlandhof, A-8153 Fladnitz a. d. Teichalm 90, www.almenlandhof.at
Preis:
€ 290,- pro Person, exkl. Zimmer & Verpflegung

Achtung: Hin- und wieder zusätzliche Seminartermine in Kleingruppen, frag` bitte nach!

Meister-Seminar MT3:

"Die Kunst zu sein - Leben als ich selbst"

Die Seminare MT1, MT2 und MT3 stellen eine Einheit und gleichsam unser „Reifezeugnis“ in der Lebensgestaltung dar. Das MT3 ist der ganzheitlich wohl wichtigste Teil auf dem Weg zum Profi der Lebenskunst. Dort lernen wir, uns SELBST anzunehmen sowie Glück und Zufriedenheit ausschließlich in uns SELBST zu finden. Diese SELBST-Erkennntnis und SELBST-Verwirklichung sind keine abgehobenen, egoistischen Vorgehensweisen, sondern Erkenntnisschritte, die von Philosophen und Weisen aller Zeiten als essenziell erkannt wurden, um den tieferen Sinn unseres Menschseins zu erfassen. Alles Wissen und alle Weisheit dazu ist in uns.
Diese letzten und wichtigsten Schritte der Erkenntnis machen es uns erst möglich, den Wahnsinn des jahrtausendealten Betriebssystems "Ego 2.0" abzulösen durch "Bewusstsein 1.0". Erwachen und Evolution anstatt Revolution. Ein Profi der Lebenskunst kämpft nicht mehr gegen die Wellen des Lebens an, ist MeisterIn einer reduzierten Denkaktivität. Er/sie surft die mächtigste Welle freudig-leicht und ist sehr bewusst angebunden an den einzigen Moment, in dem das Wunder des Lebens stattfindet:
JETZT!!! Bewusstes Sein hier und jetzt zum Wohle einer neuen Erde!

Wann:
13.-15. Jänner 2023 (Beginn Fr.: 19.00 Uhr, Ende So.: 18.00 Uhr)
Wo:
Almenlandhof, A-8153 Fladnitz a. d. Teichalm 90, www.almenlandhof.at
Preis:
€ 290,- pro Person, exkl. Zimmer & Verpflegung

Achtung: Hin- und wieder zusätzliche Seminartermine in Kleingruppen, frag` bitte nach!

"Der Sinn des Lebens ist es,
zu erwachen und
Bewusstsein
in die Welt zu tragen.“
(Eckhart Tolle)

„Zum individuellen Sinn
des Lebens gehört,
dass wir lernen, um zu lehren.
Wirklich jeder lernt von jedem und
ist so stets Schüler und Meister in einem. Wir sollten uns stets bemühen,
eine Chance für andere zu sein.“
(Kurt Tepperwein)

Mental- und BewusstSeins-Training Ausbildung

Ausbildung zum/zur dipl. Ganzheitlichen Mental- BewusstSeins-TrainerIn MTT

"TrainerIn oder GeburtshelferIn?"

Die harte Schale eines Samenkorns muss aufbrechen, um dem Lebenskeim das Wachstum zu ermöglichen. Auch nach der Verpuppung einer Raupe wird dessen Kokon unter großer Anstrengung geknackt, um die Transformation zum Schmetterling abzuschließen. So also geht jeder Geburt eine Phase der Enge, der Schwierigkeit und auch der Schmerzen voran.
In der Evolution kristallisieren sich leidvolle Erscheinungen im Nachhinein als Geburtshilfe für etwas Neues heraus. Solange wir uns noch mit unseren Gedanken und Emotionen identifizieren und uns von diesen benutzen lassen, tappen wir im Dunkeln des Unbewussten und erfahren das übliche, paradoxerweise jedoch notwendige Leid eines „normalen“ Menschen in dieser Zivilisation. Aufgrund solcher unangenehmer Lebenslektionen tritt nämlich eine größere Bereitschaft ein, die Komfortzone zu verlassen und wichtige Schritte zu unternehmen, um sich aus der Herrschaft von Verstand und Emotion selbst zu befreien.
Eine umfassende und ganzheitliche Ausbildung wie diese fungiert als Katalysator („Beschleuniger“) des geistigen Geburts- und Evolutions- Prozesses. Durch diese heilsame Selbstbefreiung erlebt sich der Mensch als ungetrennter Teil (s)eines größeren Potenzials und erfährt darüber hinaus den tiefgehenden Sinn als „GeburtshelferIn“ eines neuen Bewusstseins, „GeburtshelferIn“ einer neuen Erde. Du kommst in ganzheitliche Balance: Du nimmst von der Erde - und Du gibst etwas zurück. „TrainerIn“ würden manche in der der alten Sprache des Wissens dazu sagen. Allerdings die Zeit des Wissens, Kämpfens, Bewertens, Leidens und der Trennung ist - wenn Du das wirklich willst - jetzt vorbei.
Die Zeit der Weisheit, des Friedens, Gewahrseins, Annehmens und der Verbindung ist - wenn Du das wirklich willst - jetzt angebrochen.
Die Zeit ist reif für… BewusstSein.

Wann:
MTT, Teil 1: 10.-12. März 2023 (Beginn Fr.: 09.00 Uhr, Ende So.: 18.00 Uhr)
MTT, Teil 2: 05.-07. Mai 2023 (Beginn Fr.: 09.00 Uhr, Ende So.: 18.00 Uhr)
Wo:
Almenlandhof, A-8153 Fladnitz a. d. Teichalm 90, www.almenlandhof.at
Preis:
€ 1.960,- pro Person, exkl. Zimmer & Verpflegung

Voraussetzung für diese Ausbildung ist der Besuch der Grundlagenmodule MT1, MT2, MT3
„Glaube nicht einfach an alles,
nur weil du es gehört hast.
Glaube nicht einfach an alles,
nur weil man darüber
spricht und redet.
Glaube nicht einfach an alles,
nur weil es in deinen religiösen
Büchern geschrieben steht.
Glaube nicht einfach an alles,
nur weil es die Autorität
deiner Lehrer und Eltern fordert.
Glaube nicht einfach an alles,
nur weil die Tradition es über Generationen hin gebietet.
Falls du aber…
...nach genauer Beobachtung
und Analyse erkennst,
dass es vernünftig ist
UND dem Guten
WIE dem Wohlergehen des Einzelnen UND aller dient,
dann akzeptiere es und lebe strikt danach.“
(Aus dem „Dhammapada")

Mental- und BewusstSeins-Training Vertiefung

Vertiefungsseminare für Mental- und BewusstseinsTrainerInnen MTV

"Wenn sich eine große, bunte, liebevolle Familie trifft"

„Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter Ihnen.“ (Mt 18,20)

Einmal im Jahr gibt es eine thematische Vertiefung, allerdings auch viel Raum für individuelle Gespräche, Leichtigkeit, Humor, Gefühl, wenig Verstand und viel Bewusstsein. Wir haben Raum für Fragen, Diskussionen, Wiederholungen, Reflexionen, Übungen, Beispiele, Geschichten, und, und, und. Die Schüler- und Meisterrolle wechselt fliegend hin- und her. Eine große, liebevolle Familie erinnert sich einfach an das Wesentliche im Leben, feiert dieses und taucht ein in dessen tieferen Sinn. Denn nur zu verstehen, welches Potenzial wir jenseits unserer physischen, mentalen und emotionalen Existenz verkörpern, ist zu wenig. Wahrnehmung, Erinnerung, tiefes Im-Herzen-Fühlen, getragen durch die Bewusstseins-Energie der Gruppe, stärkt uns jedesmal auf`s Neue. Unsere Lebens- Fundamente erhalten viele tief gehende, stabilisierende Anker.
So gestärkt nach zwei Tagen, ist die bewusste Rückkehr „nach Hause“ ein Ritual von besonderer Mehrdeutigkeit. Ein unsichtbares Netz des Verbundenseins von Gleichgesinnten über tausende Kilometer hinweg bleibt - genauso wie die Freude auf ein Zusammenkommen im darauffolgenden Jahr - und die Erinnerung:

„Wenn Du schnell gehen willst, dann gehe alleine. Wenn Du aber weit gehen willst, dann geh gemeinsam mit anderen.“ (Afrikanisches Sprichwort)

»Sondertermin für den MTT-Jahrgang-2022
Wann:
04.-05. März 2023 (Beginn Fr.: 09.00 Uhr, Ende So.: 18.00 Uhr)
Wo:
Almenlandhof, A-8153 Fladnitz a. d. Teichalm 90, www.almenlandhof.at
Preis:
€ 190,- pro Person, exkl. Zimmer & Verpflegung
Wann:
18.-19. März 2023 (Beginn Fr.: 09.00 Uhr, Ende So.: 18.00 Uhr)
Wo:
Almenlandhof, A-8153 Fladnitz a. d. Teichalm 90, www.almenlandhof.at
Preis:
€ 190,- pro Person, exkl. Zimmer & Verpflegung
Wann:
25.-26. März 2023 (Beginn Fr.: 09.00 Uhr, Ende So.: 18.00 Uhr)
Wo:
Almenlandhof, A-8153 Fladnitz a. d. Teichalm 90, www.almenlandhof.at
Preis:
€ 190,- pro Person, exkl. Zimmer & Verpflegung

Mag. Fritz F. Geissler
Tel. +43 664 48 53 420
E-Mail: info@bewusstsein.com
8160 Weiz

Impressum | Datenschutz